Herbstliche Fortsetzungen bei cbj

VanaVanille


Was bringt mich dazu, wie ein trotziges Kind ICH WILL ICH WILL ICH WILL zu schreien? Genau, die neuen Vorschauen der Verlage, die so nach und nach veröffentlicht werden und wiedermal tollen Lesestoff bieten. Was ich euch nicht vorenthalten wollte, waren die drei Fortsetzungen bei cbj, auf die ich schon sehnlichst warte.
---------

Die größte Kraft wird mich wohl das Warten auf Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel (Oktober) kosten, da ich vom ersten Teil so dermaßen begeistert war, dass ich es kaum erwarten kann, wie es mit Lockwood und den anderen beiden Geisterjägern weitergeht. Oh, ich hab da schon so meine Vermutungen...

Bei Wainwood House - Verhängnisvolle Begegnung war ich anfangs zwar nicht ganz so euphorisch, als ich hörte, dass nach dem runden ersten Teil noch ein zweiter folgen sollte, aber gegen den Drang ihn doch zu lesen, komme ich irgendwie nicht an. Bis November müssen wir noch warten, aber auch hier bin ich wirklich gespannt, wie sich die Geschichte noch entwickelt.

Und eine Fortsetzung, mit der ich gar nicht mehr gerechnet hatte, ist Der letzte Engel - Drei Tage Nacht (Oktober). Hier erwartet den Leser eine sehr besondere Story, wie sie ausgefallener und fantastischer nicht sein könnte. Ich hoffe, dass mir auch dieser Roman wieder so viel Unterhaltung bieten wird, wie sein Vorgänger.


11 Kommentare:

  1. Hallöchen ^^
    ich stolper dann mal auf deinen Blog und muss sagen das ich ihn sehr schön gestaltet finde und beschlossen habe nun öfter vorbei zu schauen :)
    Außerdem hast du da mit Lockwood & Co nen Nerv getroffen, ich freue mich auch schon sehr auf die Fortsetzung! Ich hatte das Glück bei Bloggdeinbuch einmal das Buch und den Thermo Becher im Buchdesign zu ergattern ^^ *hüpf* Und nun will ich auch wissen wie es weiter geht. Die anderen beiden Bücher sagen mir nichts, aber das änder ich doch gleich mal ^^
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ach wär doch nur schon Oktober *seufz*

      Löschen
  2. Hey :)
    Das mit dem trotzigen Kind kann ich vollkommen nachvollziehen, geht mir auch immer so, wenn ich die Vorschauen sehe und mir einfache denke: Du MUSST das Buch jetzt sofort haben und das geht nicht :D
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich glaub so geht es vielen bloggenden Leseratten :)
      Ich find' es immer besonders schlimm, wenn ein Fall wie jetzt eintritt: gleich drei Fortsetzungen, die ich unbedingt noch haben will, und so ein langer Sommer zwischen uns :(

      Löschen
  3. Da fällt mir doch glatt wieder ein, dass ich mir noch den ersten Band zur "Wainwood House" Reihe besorgen muss :DD. Aber das Mädchen auf dem Cover des zweiten Bandes wirkt irgendwie deplatziert.

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hattest du "Wainwood House" bereits gelesen und kaufst dir das Buch nur nach, oder steht es noch auf der Leseliste? :)

      Löschen
  4. Aha, also doch noch ein Folgeband bei "Wainwood House". Zu Weihnachten wollte ich das Buch unbedingt haben, nun nehme ich es überall mit wenn ich verreise, aber irgendwie hab ich es doch noch nicht angefangen. Dann würd es sich ja anbieten vielleicht noch zu warten, bis Band 2 erscheint. Es wird also eine direkte Fortsetzung und nicht bloß andere Charaktere sein? Es hört sich danach an, weil du von der Entwicklung der Geschichte sprichst ;)

    Auf Lockwood #2 freue ich mich schon! Lange Zeit zwischen den Bänden, aber ich hoffe, ich kann mich noch einigermaßen erinnern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht bei "Wainwood House" weiter mit den bekannten Figuren, allerdings steht diesmal scheinbar eine andere Figur im Mittelpunkt. Ich verrate aber noch nicht wer, sonst würd' ich dich ja etwas spoilern ;D

      "Lockwood" ist bei mir auch schon ziemlich lang her, weil ich es als Vorableseexemplar vom Verlag bekommen hatte und dann schon Monate vorm Erscheinungstermin gelesen habe. Aber ich glaube, ich kriege es noch einigermaßen hin. Sonst kommt vllt ein Reread zustande :)

      Löschen
    2. Ah super, danke dir mit "Wainwood House". Dann werde ich es noch ein Weilchen im Regal stehen lassen, bis Band 2 näher rückt ;)

      Löschen
  5. @Tina: Dann musst du es aber lange im Regal stehen lassen. Die versprochene Fortsetzung kommt erstmal nicht, wie Sarah Stoffers auf ihrer Facebook-Seite geschrieben hat (siehe Anfragen der Fans). Die Sache liegt momentan auf Eis. :(

    AntwortenLöschen

Ich liebe Kommentare, oh ja, ich liebe sie wirklich. Aber bitte schreibt keine nichtssagenden Einzeiler und verlinkt danach auf euren Blog. Die Kommentarfunktion soll nicht als Werbetafel, sondern für Diskussionen und nette Gespräche dienen.

Ich danke,
Cherry