YA- Vorfreude 2014 - English edition

Erdbeere


Es fallen doch einem beim stöbern immer wieder neue Schmuckstücke aus der Bücherwelt auf. Deswegen hier eine klitzekleine Ansammlung von Büchern, die den einen oder anderen english reader begeistern könnte. Oder für die, die es noch werden wollen. 



I'll Give you the sun - Jandy Nelson (VÖ: 16.September 2014)

Lustig, wie man neuerdings gerne mit den Namen John Green und Rainbow Rowell ködern möchte. Sehr schlau, ihr Verlagsmarketing-Leute . Ob das auch zutrifft, sei dahin gestellt. Aber alleine die Cover sind schon ein Hingucker für sich. 


Also wenn man schon mit Downton Abbey meets Cassandra Clare und der Wake-Trilogie meets Inception kommt, habt ihr mich gleich im Sack. Auf die beiden freue ich mich schon unglaublich. Von Kiersten White habe ich damals schon Paranomalcy gelesen und weiß daher ungefähr was mich erwartet.


Pünktich zu Hallowenn erscheinen gleich zwei neue Bücher, die viel lust auf Spannung und Gruseln versprechen. In dem Fall von Beware the wild ist das eher ein typischer Fall von hey, tolles Cover. Bei The Fall bin ich aber wirklich gespannt, was sie so aus einer Poe-Geschichte machen. 


Okay, okay. Prudence kommt erst nächstes Jahr raus (booh), aber darauf freue ich mich wirklich sehr. Falls ihr die Bücher um Alexias gelesen habt, versteht ihr es. Wenn nicht, dann sofort nachholen. 

Und? Was für euch dabei oder gibt es Bücher, worauf ihr euch dieses Jahr freut?


  

5 Kommentare:

  1. Waaaah, endlich ein neues Buch von Jandy Nelson, wie wunderbar!!! Da hab ich schon eeeewig drauf gewartet, "Über mir der Himmel" hat mich ja absolut begeistern können.

    Ach übrigens, seid ihr eigentlich auf der Leipziger Buchmesse? Ich bin Samstag da und fänd es toll, euch vielleicht mal kennenzulernen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Über mir der Himmel" habe ich damals auch gelesen. Fand ich ganz nett, aber auf das neue freue ich mich doch eher ;)

      Leider sind wir nicht auf der Buchmesse. Die Kirsche ist gerade in Frankfurt an der Schule für Buchhändler und ich düse das Wochenende durch Hamburg herum. Schade, wäre sicherlich sonst ganz lustig geworden. Trotzdem viel Spaß, war ja auch erst letztes Jahr dort.^^

      Löschen
  2. "Illusions of Fata" sieht so toll aus und hört sich auch super an! Und "The Fall" sieht ebenfalls total interessant (und gruselig) aus, aber ich stehe auf so was von Zeit zu Zeit ;)
    Ich sehe es schon kommen, dass mein Geldbeutel sich schmälern wird. Dafür wächst dann der SuB :'D
    Ein Teufelskreis...

    Liebe Grüße
    Carly

    AntwortenLöschen
  3. Ab und zu hab ich richtig Lust auf ein englisches Buch und da ich ein großer John Green Fan bin werde ich mir die Titel der beiden Bücher sofort merken und notieren. *-*
    Ansonsten würde mich 'The Fall' auch sehr interessieren, aber ich frage mich ob mich das Buch auch in englisch fesseln kann. Mal sehen ;)
    Meine Wunschliste ist auf jeden Fall um einiges länger geworden aber Wünsche soll man hegen und pflegen ^^

    Alles Liebe,
    Jasi ♥
    http://meinelieblingsbooks.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Aaah auf "Prudence" freue ich mich auch schon wie Sau, das wird bestimmt ganz toll mit ihr. Und Akeldama hat hoffentlich (bestimmt) auch wieder einen Auftritt :D
    Auf das Buch von Jandy Nelson bin ich auch schon sehr gespannt. Ihr erstes mochte ich ja eigentlich ziemlich. Würde zwar jetzt nicht sagen, dass es John Green ähnelt, packend und emotional war es aber trotzdem, nur eben auf seine ganz eigene Art und Weise.

    Freue mich dieses Jahr außerdem riesig auf das neue Morgan Matson Buch und das neue von Huntley Fitzpatrick. Und bestimmt noch tausende andere, nur kommen mir die gerade nicht ganz so schnell in den Kopf x)

    AntwortenLöschen

Ich liebe Kommentare, oh ja, ich liebe sie wirklich. Aber bitte schreibt keine nichtssagenden Einzeiler und verlinkt danach auf euren Blog. Die Kommentarfunktion soll nicht als Werbetafel, sondern für Diskussionen und nette Gespräche dienen.

Ich danke,
Cherry