Mehrlesen. Februar 2021

Cherry


Besprechungen 

 Mädchen, Frau etc. ★★★★★
Die stillen Gefährten  ★★★★☆

Die Übrigen
 
Zu Der einzig wahre Bob wird es ganz bald noch eine Besprechung geben, die ihr dann sowohl hier als auch auf Instagram finden könnt. Da es sich bei Harry Potter and the Philosopher's Stone natürlich um einen Reread handelt (wenn auch das erste Mal in Englisch), verzichte ich auf eine Kurzmeinung hierzu.

Herzfaden  ★★★★☆ 
 
Ein Roman über Entstehung und Entwicklung der Augsburger Puppenkiste, der mich sehr für sich einnehmen konnte. Dabei war es nicht nur die willensstarke Erzählerin und Protagonistin Hatü, der ich so viel abgewinnen konnte, sondern vor allem ihre Liebe und Leidenschaft für das Puppenspiel, die in mir eine immense Faszination weckten. Doch bleibt auch die Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte und den bewussten wie unterbewussten Verinnerlichungen einer faschistischen Ideologie nicht außen vor. Ich bin überaus begeistert und empfand die Wahl zweier Sprecher*innen für die Hörbuchversion als richtige Entscheidung.

The Ending  ★★★★☆ 

Dieses Hörbuch habe ich vor allem aufgrund der atemberaubenden Verfilmung auf Netflix ausgesucht, weil ich sichergehen wollte, dass ich die Intention des Films richtig aufgenommen und verstanden habe. Es stellte sich heraus, dass die Adaption sich an vielen Stellen genau an das Buch hält, dann aber anderswo andere Wege einschlägt. Im Nachhinein finde ich, dass beide Versionen ihren Reiz haben und sich gut ergänzen, gleichzeitig aber auch als für sich alleinstehende Werke gesehen werden können. Angenehm unheimlich und originell.
 



Worauf ich mich im März freue?


0 Kommentare:

Kommentar posten

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Falls du unter diversen Posts kommentieren möchtest, benötigst du ein Google-Konto. Hier anlegen.

Wenn ihr das Häkchen neben "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" aktiviert, informiert euch Google jeweils durch eine Mail an die in eurem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens deaktiviert ihr dieses Abonnement und es wird euch eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Als Alternative enthalten die Benachrichtigungsmails auch einen Deaktivierungslink.